Typografie
Durch den typografischen Mix einer modernen, serifenlosen Schrift mit einer römischen Antiqua wird sowohl auf den römischen Ursprung der namensgebenden Stadt, als auch auf den zeitgemäßen, offenen Charakter des Teams hingewiesen. Auch das Lorbeerblatt als wiederkehrendes Bildelement und als Bildzeichen soll die Verbundenheit zum römischen Ursprung der Stadt darstellen. Eine Offenheit zu Menschen zeigt sich auch auf der Website. Hier werden Besucher in einer Animation in 7 verschiedenen Sprachen begrüßt.